Reggae-in-the-Park macht nächstes Jahr Pause

Liebe Freunde der gemütlichen und mitreißenden Reggae-Musik, verehrte Reggae in the Park-Freunde!!!

Die Tage sind kurz, das Wetter nass und kalt – und jetzt gibt´s auch gleich die nächste schlechte Nachricht:

Das Reggae in the Park-Festival wird 2014 nicht stattfinden.

Das heißt aber nicht, dass das Projekt insgesamt gestorben ist. Nein! Vielmehr versprechen wir euch, wie auch schon im Pausen-Jahr 2012, neue Ideen zu sammeln, neue Konzepte zu entwickeln und vielleicht schon 2015 zurück zu kommen.

Also: Lasst den Kopf nicht hängen, wir tun es auch nicht.

PS: In einem Monat werden die Tage dann schon wieder länger – lasset bis dahin und darüber hinaus die Reggae-Sonne euer Herz und Gemüt von Innen wärmen.

the Reggae in the Park - Family

 

Camping

Gratis Camping für Kartenbesitzer. Campingareal im Gelände des Naturparks. Für Verpflegung ist gesorgt.

Erfahre mehr »

Newsletter